Werbung

Brennnesseltee bei Eisenmangel während der Periode? Meine Erfahrung

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich stehe kurz vor meiner Periode und spüre, dass mein Energielevel ein wenig zurückgegangen ist. Der Körper ist in so eine Art „Schonung“ gegangen. Beim Sport bin ich schneller erschöpft, auch von der Psyche her fühle ich mich insgesamt empfindlicher und schneller überfordert. Vielleicht ist das ja ein Schutzmechanismus, da die nächsten Tage durch die Blutung Kraft kosten. Damit mein Eisenspiegel stabil bleibt, achte ich natürlich auf eine eisenhaltige Ernährung. Zusätzlich zu den grünen Smoothies mit der Powerpflanze Brennnessel, die ich mir aktuell gönne, trinke ich auch gerne einen Brennnesseltee.

Brennnesseltee für mehr Energie und für eine bessere Eisenaufnahme

Eisenhaltige Lebensmittel: Die Brennnessel gehört dazu

Selbstverständlich gibt es verschiedene Eisenquellen. In einem Artikel habe ich dir viele gesunde (vegane) Lebensmittel mit Eisen bereits zusammengestellt. Auch die Brennnessel ist eine eisenhaltige Pflanze. Im Smoothie oder als Tee ist das eine wunderbare Ergänzung. Meinen Brennnesseltee bereite ich folgendermaßen zu:

Ich koche gefiltertes Wasser auf. Ich nehme deshalb gefiltertes Leitungswasser, da ich möglichst wenig Schadstoffe in meinem Trinkwasser haben möchte. Seit Jahren mache ich das so und zu diesem Thema sind bereits zahlreiche Artikel erschienen, hier findest du mehr dazu.

So sieht mein frisch zubereiteter Brennnesseltee aus

Ich lasse frische Brennnesselblätter (Menge nach Augenmaß) ca. 5–7 Minuten ziehen. Anschließend trinke ich über den Tag verteilt 1–3 Tassen, dabei achte ich darauf, langsam zu trinken und immer nur einen Schluck zu nehmen.

Frische Brennnesseln findest du fast überall

Brennnesselpulver für das ganze Jahr

Hast du keine frischen Brennnesseln im Garten, kannst du natürlich genauso mit getrockneten Brennnesseln arbeiten. Es gibt auch feine Brennnessel-Pulver in Rohkostqualität, das wunderbar zum grünen Smoothie passt und als Tee funktioniert. Man kann das Pulver auch ins Müsli oder den Salat geben oder eine deftige Sauce zaubern.

Eisenhaltige und magnesiumreiche Schokoladen-Energiekugeln für die kleine Nascherei zwischendurch

Eisenhaltige Energiekugeln für mehr Bedarf

Während meiner Periode, aber nicht nur dann, nasche ich gerne. Das Rezept für Eisen-Magnesium-Booster-Schokoladenkugeln finde ich richtig gut. Ich habe festgestellt: Damit die Bauchkrämpfe ausbleiben, ist die Versorgung mit Magnesium sehr wichtig. Je nachdem, wie stark die Blutung ist, kann der Eisenverlust nicht unerheblich sein. Ich passe gut auf mich auf und höre auf meinen Körper. Gute Erfahrungen habe ich mit dem Produkt Eisen Plus gemacht. Natürlich sollte man Nahrungsergänzung mit Verstand nehmen. Erste Anzeichen bei Eisenmangel könnten u. a. eingerissene Mundwinkel sein, Konzentrationsstörungen, brüchige Nägel oder blasse Haut. Übrigens, die Eisenaufnahme verbessert sich, wenn man gleichzeitig Vitamin-C-haltige Lebensmittel zu sich nimmt. Medikamente können die generelle Eisenaufnahme hemmen, daher ist es wichtig, sich zu informieren.

Mir gefällt dieses Magnesiumpulver und es lässt sich gut im Wasser auflösen

Eisen und Magnesium bei meiner Periode

Bei Magnesium setze ich auf ein sehr gutes Magnesiumpulver, das ich einfach im Wasser auflösen kann. Dieses Pulver habe ich auch auf Reisen dabei, wenn ich viel Auto fahren muss oder bei Stress zu Verspannungen neige. Und meine Bauchkrämpfe während der Periode variieren. Bin ich verspannt und gestresst, habe ich mehr Schmerzen. Dann nehme ich Magnesium. Oft schon einige Tage vor meiner Periode. Und wenn wir schon dabei sind: Hier findest du meine nachhaltigen Stoffbinden und Stoffslipeinlagen aus Bio-Baumwolle, die ich absolut nicht mehr missen möchte. Das waren jetzt so viele Punkte und ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Wenn du Fragen hast, melde dich gerne! Ganz liebe Grüße, Lisa.

Beitrag von Lisa Albrecht am 28. April 2022 veröffentlicht.