Nachhaltig Vegan Fair

Einfach Brot backen ohne Hefe und Weizen

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich stelle dir heute drei Rezepte vor, wie du ohne Hefe und Weizen - genau genommen - komplett ohne Gluten - Brot backen kannst. Diese Rezepte haben sich bei uns bewährt. Seit wir uns wegen unserer Unverträglichkeit glutenfrei ernähren, habe ich kaum Brot gekauft. Es gibt zwar glutenfreies Brot zu kaufen, aber die Zutaten überzeugen mich einfach nicht. Die Produkte, die ich gut finde, sind für unseren täglichen Bedarf uns einfach zu teuer. Außerdem backe ich sehr gerne, ich mache auch das Mehl selbst und kann jedes Mal variieren, was rein kommt.

Brot mit italienischen Kräutern und getrockneten Tomaten

Viel Abwechslung bringt dieses italienische Brotrezept auf den Tisch. Uns schmeckt es sehr gut mit einem Tomatenaufstrich, aber auch mit Frischkäse aus Mandeln.

Brot ohne Hefe und Gluten
Anzeige
"Nützliche Helfer, die mein Leben noch grüner machen!"
Lisa
Jetzt anschauen

Brot mit Mandeln und Kürbiskernen

In diesem Rezept sind jede Menge Mandeln, Leinsamen, Sesam und Kürbiskerne versteckt. Natürlich kannst du auch deine Nussmischung variieren!

Brot ohne Hefe und Gluten

Basis-Brotrezept

Dieses Basis-Brot-Rezept schmeckt zu allen herzhaften Aufstrichen oder Suppen sehr gut. Auch dieses schnelle Basis-Rezept könnte etwas für dich sein. Beide Rezepte lassen sich noch wunderbar erweitern. Viel Spaß beim Nachbacken wünscht dir Lisa. Noch mehr Rezepte von mir findest du in meiner Rezepte-Rubrik.

Brot ohne Hefe und Gluten

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 27. September 2019 veröffentlicht.