Rezept: Erdbeereis mit Vanille-Sojadrink – vegan & einfach

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Hast du Lust auf ein leckeres Erdbeereis ohne Kuh-Milch und Ei? Dieses Erdbeer-Eis-Rezept ist vegan und ganz einfach nachzumachen. Die Erdbeersaison sollte man nutzen, da die leckeren Früchtchen leider nicht das ganze Jahr auf dem Feld oder im Garten auf uns warten. Hier kommt das leckere Erdbeer-Eis-Rezept!

Erdbeereis selbst gemacht - ohne Ei - mit Vanille-Sojadrink
Erdbeereis selbst gemacht - ohne Ei - mit Vanille-Sojadrink

Rezept: Erdbeereis ohne Ei mit manueller Eismaschine


Zubereiten für

Zutaten

Werbung
    Zutaten für das Erdbeereis
    • ca. 300 g frische Erdbeeren (alternativ kannst du auch Tiefkühlware verwenden)
    • 1/2 Banane (kannst du auch weglassen, sorgt aber für eine cremigere Konsistenz)
    • ca. 250–300 ml Sojadrink mit Vanillegeschmack
    • Nach Bedarf süßen (achte darauf, ob dein Sojadrink bereits Zucker enthält und passe die Menge deiner Süße an)
    Werbung
    Unterstütze uns durch einen Einkauf bei unseren Partner-Shops. Vielen Dank! Lebenskraftpur Ecco verde Kulmine The Local Water grundstoff amo como soy Elkline kildwick Keimling WEtell Bücher.de ich lebe grün!

    So wird das Erdbeereis zubereitet

    Alle Zutaten pürieren und in eine Eismaschine füllen. Wir haben ein älteres Modell, rein mechanisch. Das Kühlelement müssen wir vorher in den Gefrierschrank tun. In ca. 20 Minuten ist das Eis servierfertig!

    Werbung

    Wir verwenden gerne eine manuelle Eismaschine, die ohne Strom funktioniert. Natürlich muss der Eisbehälter vorher aus der Tiefkühltruhe geholt werden. Aber danach rührt man einfach in der Eismaschine selbst und hat nach ca. 20 Minuten bereits das fertige Eis.

    Hier gibt es verschiedene manuelle Eismaschinen

    Natürlich kannst du die Eis-Menge variieren, je nachdem, wie viel in deine Eismaschine passt. Alternativ kann man auch die Masse in einen Behälter füllen und in die Tiefkühltruhe stellen. Das regelmäßige rühren ist dabei sehr wichtig, damit das Eis cremig bleibt und sich keine großen Eiskristalle bilden können.

    Erdbeereis selbst gemacht Bildanleitung – ohne Ei – mit Vanille-Sojamilch

    Dein Erdbeereis könntest du mit frischen Erdbeeren und Minzblättern für einen frischen und fruchtigen Look garnieren. Ebenfalls sehen Schokoladenraspeln oder gehackte Nüsse toll aus. Oder: Verleihe deinem Erdbeereis einen Hauch von Eleganz, indem du es mit essbaren Blütenblättern, wie Veilchen oder Rosen, dekorierst und mit einem Spritzer Limettensaft verfeinerst. Zarte Kokosflocken würden ebenfalls toll auf dem Erdbeereis aussehen!

    Viel Spaß beim Genießen!

    Deine Lisa

    Veröffentlicht am 27. Juni 2012.
    Aktualisiert am 26. Juli 2023.
    Lisa Albrecht
    Lisa Albrecht
    Gründerin & Autorin
    Ich bin immer auf der Suche nach ganzheitlichen Lösungen für mehr Gesundheit und Balance im Leben. Ich liebe das Meer, veganes Vanille-Eis und unsere Erdbeeren aus dem Garten.
    x