Nachhaltig Vegan Fair
Werbung

Schneeanzug für Kinder aus Recycling-Material / Hohe Qualität

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Am Sonntag hatten wir ganz offiziell den ersten Schnee und es war schon ziemlich kalt. Hätte ich doch mit dem Winter Jumpsuit Penguin von Isbjörn of Sweden gewartet... denn beim Shooting lag leider noch kein Schnee, die Schneeflocken kamen erst nachmittags. Ich wollte aber darüber vor dem Kälteeinbruch berichten, denn bis man die Winterausrüstung zusammen hat, ist es bestimmt schon ziemlich kalt.

Schneeanzug für Kinder von Isbjörn of Sweden

Den Schneeanzug in der coolen Farbe "Smoothie" haben wir für den Wintertest von dem Unternehmen erhalten. Wir hatten noch keinen Schneeanzug und somit hat die Kooperation sehr gut gepasst. Außerdem war ich neugierig auf die Qualität der Marke Isbjörn of Sweden, denn das eine oder andere habe ich schon gehört, aber ich wollte mich selbst davon überzeugen. Was ich ebenso sehr begrüßenswert fand, war die Tatsache, dass im Schneeanzug Recyclingmaterial verwendet wurde und die Beine und Arme verlängerbar sind. Hier wurde ein zusätzlicher Aspekt der Nachhaltigkeit beachtet, denn der Schneeanzug wächst quasi mit.

Schneeanzug für Kinder von Isbjörn of Sweden

Auf den ersten Blick wirkt der Schneeanzug sehr hochwertig und robust. Er ist schön verarbeitet. Das Gewicht ist in Ordnung und er lässt sich auch sehr schnell anziehen. Mir wurde gesagt, dass wir am Besten eine Nummer kleiner bestellen sollen. Der Schneeanzug ist im Moment noch ein wenig zu groß - er fällt größer aus als gedacht. Finde ich aber nicht so schlimm. Durch die Gummibündchen rutschen die etwas zu langen Hosenbeine nicht herunter. Somit könnte man theoretisch den Schneeanzug nicht nur im nächsten Jahr, sondern evtl. auch im übernächsten Jahr anziehen. Ist auf jeden Fall ein toller Gedanke. :-) Laut Hersteller ist der Schneeanzug bei Minustemperaturen optimal, er ist wasser- und winddicht und trotzdem sehr atmungsaktiv. Wasserabweisend ist das Material auf jeden Fall, denn das konnte ich bereits beim Shooting feststellen. Somit lässt sich auch der Schmutz einfach wegwischen. Kurze Eckdaten:

  • Overall besteht aus einem bluesign®-zertifizierten Zweischichtenmaterial
  • Membran auf der Innenseite ist wasserdicht (15.000 mm Wassersäule) und atmungsaktiv mit 15.000 g/m2/24 h
  • versiegelte Nähte und wasserdichte YKK Reißverschlüsse
  • Futter aus 100% Recyclingmaterial
  • Verstellbare und abnehmbare Kapuze, Weitenregulierung der Taille, vorgeformte Ärmel und Beine für gute Beweglichkeit
  • Beinabschlüsse verhindert das Drauftreten und Gummischlaufen unter den Füßen sorgen für einen guten Sitz
  • Ärmel und Beine lassen sich um 3 cm verlängern
  • Außenstoff ist zu 100% frei von Flourcarbonen (wasserabweisend)
  • Verwendete Materialien: Nylon und Polyester
Schneeanzug für Kinder von Isbjörn of Sweden

Ich bin schon sehr gespannt auf unsere Schneeausflüge. Dann werde ich euch über meine Langzeit-Erfahrung im Alltag berichten. Die Marke Isbjörn of Sweden macht auf mich einen ordentlichen Eindruck. Der Nachhaltigkeitsgedanke ist eindeutig da und das Produkt selbst ist überzeugend. Der Preis ist nicht günstig, aber dafür, dass der Schneeanzug für mehrere Generationen und Winter gedacht ist, in Ordnung. Insgesamt finde ich bis jetzt das Produkt gut und praktisch. Jetzt kann der Winter kommen!

Eure Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 24. November 2015 veröffentlicht.