Werbung

Veganista: Veganes Eis selbst gemacht - Buchempfehlung

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich bin ja ein sehr großer Eis-Fan. Ich könnte mich fast nur von Eis ernähren. ;-) Nun ja, Eis aus dem Supermarkt macht mich nicht wirklich glücklich. Aber ein Selbstgemachtes schon! Wenn die Zutaten stimmen, bin ich eine leidenschaftliche Eis-Macherin. Ich möchte euch heute ein wunderbares Buch vorstellen, das mich sehr verliebt gemacht hat: Veganista von Cecilia Havmöller und Susanna Paller, es ist im Freya Verlag erschienen. Alle Rezepte sind komplett vegan, superlecker und sehr abwechslungsreich! Was bietet uns das Buch?

Veganes Eis von Veganista

Veganista existiert auch als ein richtiges Eis-Geschäft in Wien. Es gibt mitlerweile sogar mehrere. Die zwei Schwestern, Susanna und Cecilia, sind selbst seit über 20 Jahren vegan und haben die Idee, selbst Eis zu machen und andere glücklich zu machen, in die Tat umgesetzt. Für mich ist es leider im Moment so gar nicht möglich, mal eben nach Wien zu fahren, um das Eis zu probieren. Umso mehr freue ich mich, dass sie ihre Rezepte in diesem optisch gelungenen Buch verraten.

Veganes Eis von Veganista

Schaut euch diese Fotos an! Und nein, das Eis besteht nicht aus Farbstoffen, so leuchten echte Früchte! Die Zutaten in den Rezepten sind sehr natürlich und hochwertig. Wer überhaupt noch nie Eis selbst gemacht hat, wird schnell diese Kunst beherrschen. Denn im Buch wird ganz ausführlich erklärt, auf was es beim Eismachen ankommt.

Veganes Eis von Veganista

Die Geschmacksrichtungen sind breit gefächert. Von klassisch bis exotisch - alles ist dabei. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn ich die Fotos anschaue. Ich liebe diese minimalistische, aber sehr detailverliebte Optik. Der Fokus liegt ganz eindeutig nur auf dem Eis. Bei diesen sehr sommerlichen Temperaturen ist das Buch genau richtig. Wer vor Ort das Eis probieren kann, der ist beneidenswert. Naja, vielleicht habe ich ja mal die Möglichkeit, demnächst eine Reise nach Wien zu machen.

Veganes Eis von Veganista

Gewinne ein Veganista-Buch!

Ich freue mich sehr, dass der Freya-Verlag mir ein Exemplar für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt hat. Herzlichen Dank! Um teilnehmen zu können, müsst ihr folgendes tun: Schreibe unter diesem Artikel einen Kommentar und beantworte die Frage: Welche Eis-Sorte ißt du am Liebsten und welche kannst du nicht mal riechen? Hinterlasse bitte deine gültige Email-Adresse im Adressfeld (nicht öffentlich), damit ich den Gewinner nach der Auslosung kontaktieren kann. Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahre mit einem Wohnsitz in Deutschland. Das Gewinnspiel endet am 24. Juli 2015. Weitere Details entnehme bitte den Teilnahmebedingungen unten.

Wenn ihr mit uns gerne im Kontakt bleiben möchtet (so verpasst ihr keine weiteren Gewinnspiele und Tipps), abonniert unsere Kanäle:

Ich wünsche euch viel Glück!

Eure Lisa



Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Die Teilnahme am Gewinnspiel kann nur auf der Webseite www.ichlebegruen.de im vorgesehenen Artikel erfolgen. Das Gewinnspiel startet am 10.07.2015 und endet am 24.07.2015. Die Teilnahme ist für natürliche Personen ab 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Deutschland erlaubt. Mehrere Kommentare einer Person erhöhen nicht die Gewinnwahrscheinlichkeit, sondern werden von der Ziehung ausgeschlossen. Wir können einzelne Personen von der Teilnahme ausschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingunngen oder Manipulation etc., vorliegen. Unter allen Teilnehmern wird 1 Gewinner per Zufallsverfahren ermittelt. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb einer Woche nach Ende des Gewinnspiels. Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, seine aktuelle postalische Adresse für den Versand des Gewinns mitzuteilen. Sollte der Gewinner innerhalb von 10 Tagen nicht auf die Gewinnbenachrichtigung antworten, verfällt der Gewinn. Das Gleiche gilt für den Fall, dass der Gewinner gegen die Teilnahmhebedingungen verstoßen oder falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung des Gewinns deshalb nicht möglich ist. Die Betreiber der Webseite www.ichlebegruen.de können das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abbrechen oder beenden. Die für den Gewinn mitgeteilten persönlichen Daten werden nur für den Versand des Gewinns verwendet. Eine weitere Nutzung findet nicht statt. Die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen werden. Der Gewinner wird nicht öffentlich bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Beitrag von Lisa Albrecht am 10. Juli 2015 veröffentlicht.