Kaufst du über mit * gekennzeichnete Werbelinks ein, erhalten wir eine Provision.

Gesunde Schokokugeln ohne Zucker für mehr Energie - vegan & glutenfrei

Bei uns wird gerne genascht, aber möglichst gesund. Schokolade steht hoch im Kurs, jedoch geht es dabei eher um den schokoladigen Geschmack, als um eine Tafel Schokolade an sich. Was macht man also, wenn man Lust auf Schokolade hat? Schokokugeln mit Kakao! Sie bestehen aus getrockneten Datteln, Kakao, Mandeln und Gewürzen. Man hat sie in nur wenigen Minuten zubereitet und sie halten einige Tage ohne Probleme im Kühlschrank. Länger überleben sie eh nicht, weil sie so lecker sind. Durch das Lebkuchengewürz schmecken sie sehr aromatisch, aber trotzdem nicht so richtig weihnachtlich. Ich finde, in dieser Mischung kann man mit Lebkuchengewürz ohne Probleme zu jeder Jahreszeit arbeiten. Es sind auch andere Trockenfrüchte geeignet, aber Datteln schmecken aromatisch und süß, aber ohne einen dominanten Geschmack. Die Schokokugeln versorgen den Körper dank hochwertigen Zutaten mit vielen wichtigen Nährstoffen und beinhalten keinen zugesetzten Zucker.

Vegane Schokoladenkugeln ohne Zucker

Rezept: Schokoladenkugeln mit Lebkuchengewürz - vegan und glutenfrei

Für ca. 20 Kugeln benötigt man:

So werden aromatische Schokokugeln gemacht:

Alle Zutaten werden in den Hochleistungsmixer* gegeben und ca. 45 Sekunden gemixt. Zuerst denkt man, dass die Masse niemals zusammenkleben wird, aber nach ca. 30 Sekunden Mixzeit merkt man, wie das Mixgut klebriger wird. Mit einem Stößel sollte man die Masse immer wieder ins Messer drücken, damit sie gut durchgemixt wird. Sehr fein muss sie gar nicht sein, es geht einfach darum, dass sie anfängt, zusammen zu kleben.

Mit einem langen Löffel* nimmt man dann Portionsweise die Teigmasse aus dem Mixer (ist so sehr angenehm) und formt sie zu kleinen Kugeln. Das ist schnell gemacht, in nur wenigen Minuten hat man sehr leckere und vor allem aromatisch duftende Schokokugeln. Wer mag, kann sie auch noch in Kakao wälzen. Gekühlt schmecken sie am besten.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 15. Januar 2018 veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

Persönliche Nachricht an lisa@ichlebegruen.de

Anfragen und Kooperationen

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.