enthält Werbelinks

Schönes Kindergeschirr und Kinderbesteck - Geschenke für Kinder

Als Kind hatte ich ein Kindergeschirr-Set. Besonders gut erinnere ich mich an einen Teller mit einer Henne darauf. Ich mochte meinen Teller und freute mich jedes Mal sehr, daraus zu essen. Dieses Jahr bekommt meine Tochter auch ein Kindergeschirr-Set. Außerdem eignet sich Kindergeschirr super als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk. Das bringt Abwechslung auf den Geschenketisch und entspannt das eh oft überfüllte Kinderzimmer. Nach dem Motto: Schönes mit dem Nützlichen verbinden.

Kindergeschirr aus nachhaltiger Produktion

Richtig schön und qualitativ sehr hochwertig ist das Kindergeschirr von KAHLA Porzellan. Die Designs sind farbenfroh und bieten eine gute Auswahl an Motiven. Sowohl Märchenmotive, als auch bekannte Figuren finden ein tolles Plätzchen auf dem Geschirr.

KAHLA KindergeschirrKAHLA Kindergeschirr

Zum Beispiel das Sandmännchen-Set ist in meinen Augen ein richtiger Hingucker. Es besteht aus drei Teilen: Einem Henkelbecher, einem flachen Teller (21,5 cm) und einem tiefen Teller (18 cm). Das Set kann sowohl in die Spülmaschine, als auch in den Ofen oder die Mikrowelle.

KAHLA KindergeschirrKAHLA Kindergeschirr

Sehr cool finde ich auch das Magic Grip Kindergedeck Schatzpirat. Die Größen der einzelnen Teile sind identisch mit dem Sandmännchen-Set, haben jedoch eine Besonderheit - den Magic Grip. Er verhindert, dass das Geschirr auf harten Oberflächen laut klappert oder vom Tisch wegrutscht.

Die zarte Silikonschicht auf dem Fuß sieht man kaum
Die zarte Silikonschicht auf dem Fuß sieht man kaum

Magic Grip schont auch gleichzeitig empfindliche Oberflächen. Ebenso kann das Geschirr stabiler stehen, auch auf geneigten Untergründen. Uns ist erst gestern wieder passiert, dass ein Wasserglas vom Tisch rutschte. Der ganze Küchenboden war mit kleinen Scherben übersät. Unser Tisch ist recht glatt und über die unsichtbare Silikonbeschichtung am Fuß des Geschirrs bin ich nun ganz dankbar. Wenn das Geschirr dadurch länger hält, ist das nachhaltig. Und es wäre sehr schade, wenn der schöne Teller kaputt geht.

KAHLA KindergeschirrKAHLA KindergeschirrKAHLA Kindergeschirr

KAHLA Porzellan ist ein deutscher Hersteller mit dem Sitz in Kahla (Thüringen). Das Unternehmen beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter und existiert seit 1844. Nachhaltigkeit ist auch für KAHLA Porzellan ein sehr wichtiges Thema. Sie stellen nicht nur schadstoffgeprüftes Porzellan aus natürlichen Rohstoffen her, sondern setzen auf den Produktionsstandort Deutschland mit fairen Löhnen und guten Arbeitsbedingungen. Schön finde ich auch, dass sie stets bemüht sind, ressourcenschonend zu produzieren. Ein eigener Brunnen, eine Photovoltaikanlage und die Produktion im eigenen Haus ohne zusätzliche Transportwege sparen Ressourcen ein. Auf dieser Seite könnt ihr genaueres über das Engagement von KAHLA Porzellan in Bezug auf Nachhaltigkeit nachlesen.

RICE Bambus Kinderteller

Kinderteller aus Bambus

Schöne Kinderteller aus Bambus von RICE gibt es z.B. bei tausendkind. Man kann sie sowohl zum Abendbrot, als auch für Snacks zwischendurch verwenden. Bambus ist ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff und extrem widerstandsfähig. Positiv ist auch, dass kaum Düngemittel, Pestizide oder Bewässerungssysteme beim Bambus-Anbau eingesetzt werden.

Kinderbesteck mit Gravur

Meine Tochter hat letztes Jahr zu Weihnachten dieses schöne Kinderbesteck-Set geschenkt bekommen - sogar mit Gravur. Ob mit oder ohne, kann sich jeder selbst aussuchen, aber praktisch ist so ein Set schon. Denn die normalen Gabeln sind für die Kinder zu groß, die Kuchengabeln (die wir sonst verwendet haben), kämpfen oft mit Reis oder Spaghetti, da die Zinken zu weit auseinander stehen. Auch ein Teelöffel ist für ein fast vierjähriges Kind ein wenig zu klein, um eine Suppe zu löffeln. Früher dachte ich, dass ein Kinderbesteck purer Luxus ist, heute sehe ich das anders. Meine Tochter kann entspannter essen, da ihr Kinderbesteck für ihre Bedürfnisse besser geeignet ist.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 8. November 2017 veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin verheiratet, habe eine Tochter und mit zwei Hunden ist unsere Familie aktuell komplett. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

Mehr über mich / Anfragen und Kooperationen
Silke 09.11.2017 um 13:39
Süsses Geschirr, tolle Geschenkidee für Weihnachten!
Danke fürs vorstellen
↑ Antworten
Zeige alle Kommentare

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.