Werbung

Erfahrung mit unserer Trocken-Trenn-Toilette: Familienbericht

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

In unserem Camper und Zuhause nutzen wir eine Trocken-Trenn-Toilette. Wir sind mit ihr insgesamt sehr zufrieden und möchten euch die Toilette gerne in einem kleinen Video näher vorstellen und zeigen. Zuerst erzählt Paul, wie sie funktioniert. Danach berichtet jedes Familienmitglied von seiner Erfahrung und wie die Trocken-Trenn-Toilette ihm gefällt. Wir nutzen sie wirklich jeden Tag und haben jede Menge Erfahrung sammeln können.

Trocken-Trenn-Toilette für das Badezimmer und unterwegs im Camper

Unsere Trocken-Trenn-Toilette finden wir insgesamt sehr gut und empfehlen sie gerne weiter. Möchtest du noch mehr über die Toilette erfahren? Es gibt einen ausführlicher Blog-Beitrag über unsere nachhaltige Trocken-Trenn-Toilette. Schau auch gerne dort rein!

Trocken-Trenn-Toilette für den Camper und fürs Zuhause

Vorteile und Nachteile der Trocken-Trenn-Toilette

  • Die Toilette kann man überall hinstellen und benutzen.
  • Man braucht keinen Wasseranschluss.
  • Wenn man möchte, kann man sogar seinen Garten düngen mit dem flüssigen und festen Gold.
  • Der Urin- und Feststoffbehälter müssen ausgeleert werden.
  • Integrierter Lüfter (unser Modell) lässt keine Gerüche entstehen.
  • Bequemer und sicherer Sitz
  • Hochwertige Verarbeitung und belastbar
  • Für unterwegs empfehlen wir noch einen zweiten Kanister für den Urin.
  • Wir möchten unsere Trocken-Trenn-Toilette nicht missen!

Wenn du Fragen zu unserer Trocken-Trenn-Toilette hast, melde dich gerne bei uns. Du findest uns auch bei Instagram (@ichlebegruen) - vielleicht ja bis bald! Deine Lisa.

Beitrag von Lisa Albrecht am 8. Mai 2022 veröffentlicht.