Nachhaltig Vegan Fair
Werbung

Absolute Lieblingsstücke: Fair Fashion Bestellung & Anprobe

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Heute möchte ich dir neue Fair Fashion Teile zeigen, die bei mir frisch in den Kleiderschrank eingezogen sind. Es kommt selten vor, dass mir eine komplette Bestellung wie angegossen passt und ich mit der Qualität mehr als zufrieden bin. Außerdem möchte ich dir meine Lieblingsbluse zeigen. Ich liebe sie! Der Stoff fällt so schön, sie ist sehr hochwertig und so angenehm bequem. Ich war überrascht, dass es solche Blusen überhaupt gibt! Ich habe einige Bilder aus dem Alltag für dich zusammengestellt, damit du die neuen Fair Fashion Kleidungsstücke begutachten kannst. Welches Teil gefällt dir besonders gut?

Diese Bluse ist nicht nur für besondere Anlässe

Fair Fashion auf der Haut: Bluse

Diese Bluse hat mich umgehauen. Ganz ehrlich: Ich trage selten Blusen, weil ich einfach keine gefunden habe, die mir gefallen hat. Ich mag nicht zu förmlich darin aussehen, meine Lieblingsbluse soll meinen Körper umfließen, sehr bequem sein und im Alltag funktionieren. Der Stoff sollte schön und robust sein - und vor allem - toll fallen.

Fair Fashion auf der Haut: Bluse

Meine Lieblingsbluse kann das alles. Unglaublich, aber wahr! Sie hat einen tollen Schnitt, sitzt richtig gut und ist mega gemütlich. Sie betont die Taile, es gibt eine Falte im Vorderteil und eine Passe am Rückenteil. Der Hersteller gibt an, dass sie aus 100 % Viskose besteht (Lenzing™Ecovero™). Die Basis dieser Viskose bilden Zellulose-Fasern aus zertifizierten, kontrollierten Quellen. Sie sind erneuerbar, 100 % natürlichen Ursprungs und somit biologisch abbaubar. Hergestellt ist sie ebenfalls unter fairen Bedingungen. Es gibt sie in zwei Farben, in blue/beige und winter/pink. Ich habe mich für die dunkelblaue Variante entschieden.

Anzeige
"Nützliche Helfer, die mein Leben noch grüner machen!"
Lisa
Jetzt anschauen

Warme Mütze für den Herbst

Fair Fashion auf der Haut: Mütze

Ich trage gerne Mützen und gehe im Hebst kaum ohne sie aus dem Haus. Diese Mütze ist aus Bio-Baumwolle (vegan), sehr weich und bequem. Man kann sie unterschiedlich tragen, je nach Lust und Laune. Sie hat genug Platz für viele Haare und passt farblich zu verschiedenen Styles. Insgesamt gibt es vier Farben zur Auswahl, auch passende Schals. Ich hatte sie schon zwei Mal an, da es hier sowohl ziemlich kalt als auch windig geworden ist.

Fair Fashion auf der Haut: Schal

Diesen Schal habe ich dir schon in einem Blog-Beitrag über Fair Fashion Schals gezeigt. Er passt toll zum aktuellen Wetter, hat ein wunderschönes florales Muster und wurde traditionell bedruckt mit natürlichen Farbstoffen auf pflanzlicher Basis in Handarbeit. Ein tolles Accessoire!

Fair Fashion auf der Haut: Kapuzen-Pullover

Herbstzeit, Kuschelzeit! Für mehr Gemütlichkeit Zuhause ist dieser kuschelige Kapuzenpullover wie gemacht. Ich trage ihn aber auch gerne zum Sport, zusammen mit der gefütterten Leggins. Beide Kleidungsstücke sind aus Bio-Baumwolle und richtig bequem. Es gibt ihn in drei zarten Farben.

Fair Fashion auf der Haut: Kapuzen-Pullover

Die gefütterte Leggins drückt nichts ab, man kann sie sogar unter einer Jeans tragen - wenn es richtig kalt wird. Wenn ich morgens Sport mache, freue ich mich über die zusätzliche Wärme an den Beinen.

Ich behalte alle Teile - sie passen mir richtig gut, sind bequem und sehen toll aus! Ich trage die Größe 34 und alle Kleidungsstücke fallen normal aus. Bei Living Crafts gibt es Kleidung für die ganze Familie. Wer Allergien oder eine empfindliche Haut hat, ist dort ebenfalls sehr gut aufgehoben! So... nun freue ich mich auf deinen Kommentar! Bis bald, deine Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 10. Oktober 2019 veröffentlicht.