Werbung

Schreiben lernen für Kinder als Ferienbeschäftigung oder zum Schulanfang

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Meine Tochter lernt gerade das Schreiben. Einmal hatten wir ein kleines Heft mit verschiedenen Rätseln drin. Das hat sie so gerne gemacht, dass ich einmal ausprobieren wollte, wie ähnliche Übungshefte zum Thema Buchstaben und Schreiben lernen bei ihr ankommen. Falls ihr auch Kinder habt, die sich aktuell sehr für Buchstaben interessieren, könnten meine Entdeckungen für euch (bzw. für eure Kids) spannend sein. In der Ferienzeit kann man zusätzliche Beschäftigung manchmal gut gebrauchen.

Meine Vorschul-Box Buchstaben

Meine Vorschul-Box Buchstaben - Verlag Ars Edition

Schon mindestens zwei Mal komplett durchgemacht wurde bei uns Meine Vorschul-Box Buchstaben vom Verlag Ars Edition. Das ist eine Rätselbox mit sehr vielen verschiedenen Übungen, die sehr abwechslungsreich sind. Der Titel ist ein wenig irreführend, in der Box findet man nicht nur ausschließlich Rätsel und Aufgaben für die Schriftsprache. Feinmotorische Aufgaben oder kleine Spiele sind ebenso ein Teil der Box. Der beigefügte Stift lässt sich übrigens ganz leicht abwischen. So kann die Box immer wieder zum Einsatz kommen! Meine Tochter kommt regelmäßig mit der Box zu mir - ich lese ihr die Fragen vor und richtig viele Rätsel kann sie bereits alleine lösen. Sie ist vier und die Box ist für sie gerade passend. Manche Rätsel bzw. Übungen sind leicht, andere etwas schwieriger. Auf der Rückseite sind übrigens große Buchstaben abgebildet.

Meine Vorschul-Box Buchstaben

Mein dickes Sticker-Übungsbuch Buchstaben- und Wörterspaß - ars Edition

Im Urlaub hatten wir das sehr schön gestaltete Lernraupe Sticker-Übungsbuch Buchstaben- und Wörterspaß (Verlag Ars Edition) dabei. Unsere Tochter liebt Sticker. Die Rätsel und Übungen im Buch sind für uns gerade genau richtig, manchmal aber auch schon ein bisschen zu leicht. Trotzdem macht das Überlegen, nach dem passenden Aufkleber suchen und Aufkleben richtig Spaß!

Mein dickes Sticker-Übungsbuch Buchstaben- und Wörterspaß

Im Buch gibt es nicht auf jeder Seite extra Stellen zum Ausmalen, die Aufkleber bilden hier den Schwerpunkt. Man kann die Rätsel und Aufgaben auch gut unterwegs lösen, im Zug oder sogar im Auto, wenn es geht - da ein Stift nicht unbedingt nötig ist. Damit man nicht ständig bei der Aufklebersuche umblättern muss (Kinder verlieren schnell die Stelle, wo sie waren), haben wir die letzten Seiten einfach herausgetrennt. Das Buch hat sehr schöne Illustrationen.

Mein dickes Sticker-Übungsbuch Buchstaben- und Wörterspaß

Lernraupe Schwungübungen - Ars Edition

Das Buch Lernraupe - Schwungübungen (Verlag Ars Edition) ist aus der Lernreihe, die Spielen und Lernen miteinander verbindet. Verschiedene Nachfahrübungen (in dieser Ausgabe kommen auch immer wieder Zahlen vor) bereitet auf das erste Schreiben vor.

Lernraupe Schwungübungen

Es fördert Feinmotorik, da man bei den Aufgaben auf den gepunkteten Linien bleiben muss, um das vorgezeichnete Ergebnis zu bekommen. Meine Tochter blieb teilweise ganz schön konzentriert bei der Sache. Bei uns ist gerade ein Drittel des Buches "geschafft", über 100 Schwungübungen gibt es insgesamt in diesem Buch. Es wird für Kindergarten-Kinder empfohlen!

Lernraupe Schwungübungen

Mein dickes buntes ABC-Buch - Carlsen Verlag

Das Mein dickes buntes ABC-Buch mit Poster (Carlsen Verlag) ist für etwas ältere Kinder, ich persönlich würde sagen - ab 4,5 oder 5. Das ist sicher auch noch passend für die erste Schulzeit. Es hat sowohl viele Schreibübungen, aber auch Spiele und Rätsel. Das Gelernte kann man wieder im Übungsteil anwenden.

Mein dickes buntes ABC-Buch

Das Buch hat ein schönes Buchstaben-Poster, das hängt bei uns aktuell im Kinderzimmer an der Tür. Meine Tochter kann schon einige Übungen in diesem Buch ohne Probleme machen, aber es wird uns sicher noch später durch die Lernphasen begleiten.

Mein dickes buntes ABC-Buch

Meine Freundin Conni - Buchstaben schreiben, Schreiben lernen, Schreibspiele - Carlsen Verlag

Schon länger hört und schaut unsere Tochter Conni. Da bei uns dieses Conni-Ausmalbuch sehr geliebt ist, war ich auf die Übungsbücher Buchstaben schreiben, Schreiben lernen und Schreibspiele der Reihe "Meine Freundin Conni" sehr gespannt.

Meine Freundin Conni - Schreiben lernen

Das Heft Schreibspiele ist für uns aktuell perfekt. Buchstabensuchspiele, kleine Rätsel, viel zum Ausmalen - das macht Spaß! Dabei war noch ein Schablonenlineal. Es ist für Anfänger gut geeignet. Das Heft Buchstaben schreiben, wie der Titel verrät, konzentriert sich auf das Schreiben von Buchstaben. Natürlich wieder spielerisch und mit vielen Tipps. Jeder Buchstabe kommt dran. In der Mitte ist ein Buchstaben-Poster dabei. Das Heft ist für uns gerade richtig, da meine Tochter bereits viel selbst schreibt. Das Heft Schreiben lernen macht Sinn, wenn man entweder die anderen zwei gemacht hat oder etwas älter ist. Einige Aufgaben sind zwar auch jetzt für uns nicht mehr schwer, aber um sicher alle Übungen machen zu können, muss man Buchstaben kennen und Schreiben beherrschen. Hier schreibt man erste Wörter und versucht, Sätze zu bilden. Auf dem Cover steht: Es ist für Kinder im Vor- und Grundschulalter.

Meine Freundin Conni - Schreiben lernen

Schreiben lernen soll Spaß machen!

Jedes Kind ist individuell und wann der richtige Zeitpunkt zum Schreiben lernen gekommen ist, entscheidet das Kind selbst. Ihr werdet es selbst merken. Meine Tochter hat irgendwann angefangen zu fragen, wie man ihren Namen schreibt. Sie wollte alle Buchstaben kennen. Nach und nach fing sie an, Wörter in einzelne Buchstaben zu zerlegen. Und jetzt ist sie dabei, neue Wörter zu schreiben, während sie sie laut aufsagt und die einzelnen Buchstaben raushört. Ob man das mit vier Jahren oder erst mit 7 macht, ist sehr individuell. Beim Lernen - egal ob Buchstaben oder etwas völlig anderes - ist es wichtig, ohne Druck zu arbeiten. Ich warte immer ab, bis meine Tochter selbst Interesse zeigt. Wenn sie etwas wissen will, gebe ich ihr alle nötigen Informationen. So lernt sie leicht und intensiv zugleich. Das wichtigste ist: Mit Freude! Eure Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 19. Juli 2018 veröffentlicht.

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Folge uns auf facebook!