Werbung

5 Tipps für nachhaltige Ostergeschenke, die Kinder lieben!

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich wollte euch zeigen, welche Geschenke unsere Tochter in den letzten Monaten bekommen hat - Gelegenheiten gab es dafür reichlich. Das Osterfest steht bald vor der Tür und dieser Beitrag könnte gut passen - falls ihr noch auf der Suche nach einem schönen Geschenk für eure Kinder seid.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Bohemini mit Bio-Kinderkleidung für Kids und Teens

So ein schöner Hase, genau richtig zu Ostern! Aber nicht nur. Als ich die Sachen von Bohemini in den Händen hielt, war ich sehr begeistert! Alles wird in Deutschland in einer Näherei mit langer Geschichte hergestellt. Die Stoffe sind selbstverständlich bio und das Design kommt direkt von der Modedesignerin und Schneiderin Nadia Grahl.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Das Label Bohemini ist "ganz frisch" - seit 2017 gibt es die sehr hochwertig verarbeitete Kinderkleidung und ich hoffe sehr, dass das Sortiment weiter wächst. Nadia lässt sich von der Natur inspirieren, das spiegelt sich eindeutig im Design der Produkte wieder. Mir gefallen sowohl die "Handschrift" der Prints, als auch die Farben.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Die T-Shirts trägt meine Tochter jetzt schon und sie sind sehr bequem. Die Langarmshirts sind noch ein wenig zu groß, deshalb muss sie noch in die guten Stücke reinwachsen, aber das geht - wie die meisten Eltern bestätigen werden - recht schnell. Wir freuen uns sehr, das Label Bohemini für uns entdeckt zu haben.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Papier-Bastelset zum Flechten "Hase"

Ich war zuerst etwas skeptisch, als ich das Bastelset von Djeco das erste Mal sah. Wofür braucht man sowas? Man kann doch auch ohne fertige Bastel-Sets basteln. Es gibt doch buntes Papier, Schere und jede Menge Kreativität. Aber ich habe den Sinn des Bastelsets verstanden und finde die Idee mittlerweile richtig gut und nützlich. Für Zuhause und für Zwischendurch mag so ein Bastelset zu teuer oder zu "fertig" zu sein. Aber! Wenn man z.B. Beschäftigung im Urlaub sucht oder zusammen mit den Großeltern basteln möchte (und die Bastelutensilien sind nicht da oder die Großeltern sind nicht so gut ausgestattet) - ist so ein Bastelset richtig gut.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Man kann damit basteln, ohne Schere oder Kleber zur Hand zu haben. Alles lässt sich reißen oder mit selbstklebenden Aufklebern bestücken. Auch wenn die Grundformen vorgegeben sind, gibt es noch Platz für Kreativität. Meine Tochter kam beim Basteln ihrer Hasen auf sehr ausgefallene Ideen, das hat mich doch umgestimmt und überzeugt. Und - wenn die Kinder zu Hause eher "freies Basteln" gewöhnt sind - ist ein Set eine spannende Abwechslung. Uns hat es Spaß gemacht! Ich kann mir vorstellen, im Urlaub wieder so ein Bastelset zu verwenden - sollte es viel regnen und wir mehr Zeit drin verbringen müssen.

Nachhaltige Tipps: Ostergeschenke für Kinder

Lego bald nicht aus Plastik!

Habt ihr schon gehört? Die Lego-Steine sollen bald plastikfrei werden. Der Hersteller setzt auf Zuckerrohr. Auch wenn Bioplastik nicht unumstritten ist, finde ich, dass das der richtige Ansatz ist! Bei uns wird phasenweise mit Lego gespielt. Wir verwenden noch die alten Lego-Steine aus der Kindheit meines Mannes. Lego hat zum Glück hochwertige Produkte hergestellt, die lange halten und somit nachhaltiger sind.

Spiel Schloss Logikus

Wir lieben Spiele, die nicht nur Spaß machen, sondern auch noch den Kopf beschäftigen. Das Spiel Schloss Logikus fördert sehr stark das logische Denkvermögen. Es ist ein 3D Spiel aus Holz, man bekommt eine Aufgabe gestellt und durch diverse logische Kombinationen der Bausteine und Türme arbeitet man sich vor - bis die Herausforderung gelöst ist.

Unsere Tochter hat das Spiel mit ca. 3 Jahren angefangen zu spielen - auch jetzt mit 4 ist es nach wie vor spannend. Ich denke, dass das Spiel bis in die Grundschulzeit interessant bleibt, denn es hat verschiedene Schwierigkeitsstufen und insgesamt können 48 Aufgaben gelöst bzw. Burgen gebaut werden.

Vegane und gesunde Osterbällchen

Schokolade gibt es überall - aber wie wäre es mit leckeren Osterbällchen?

Osterbällchen vegan und glutenfrei

Ich liebe dieses Rezept, man kann die Bällchen nach Geschmack variieren und um weitere Zutaten ergänzen. Wir werden auf jeden Fall die Bällchen wieder machen. An dieser Stelle verlinke ich euch noch weitere Rezepte, die prima zu Ostern passen. Zum Beispiel diese Osterplätzchen - lustige Küken - die machen sich toll auf dem Tisch! Oder die Plätzchen mit dem Osterhasen und seinen Rüben (vegan und glutenfrei).

Plätzchen Osterhase mit Rüben - vegan und glutenfrei

Auch sehr passend finde ich die Zitronentörtchen ohne Backen. Man kann sie mit kleinen Schokoladen-Eiern dekorieren.

Zitronentörtchen vegane Ostern

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 29. März 2018 veröffentlicht.

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Folge uns auf facebook!