Anzeige
Kaufst du über mit * gekennzeichnete Werbelinks ein, erhalten wir eine Provision.

Alles blau! Fair Fashion anprobiert

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Vor einiger Zeit habe ich das Label recolution* für mich entdeckt. Sie machen faire, vegane und nachhaltige Mode. Jetzt, da ich wieder Platz in meinem Kleiderschrank habe (und weiß, was ich will), bestellte ich mir in Kooperation mit recolution einige Teile für die Anprobe. Direkt unter den Fotos werde ich euch die Kleidungsstücke verlinken, die ich trage. Ich wollte sie euch zeigen, weil ich finde, dass sie optimal in eine Basic Garderobe passen.

Fair Fashion Anprobe

Einige fragen sich vielleicht, warum ich auf den Fotos mit dem Smartphone stehe. Das Smartphone habe ich in der Hand, weil ich mich - wie immer - mit dem Selbstauslöser fotografiert habe. Ich verbinde meine Kamera mit dem Smartphone und kann auf dem Smartphone-Display auf den Auslöser drücken und sehe gleichzeitig, ob ich im Bild bin. Los gehts!

Fair Fashion Anprobe

Den Zipper und das T-Shirt werde ich behalten. Das steht schon fest. Sie haben mir sehr gut gefallen. Der Zipper ist wunderbar verarbeitet und sehr weich und gemütlich. Alle Teile, die ich bestellt habe, sind in XS. Ich bin froh, dass ich nicht S genommen habe. Denn S wäre mir zu groß. XS passt optimal. Alle Kleidungsstücke sitzen gut und bei dieser Anprobe hatte ich kein einziges Mal das Problem, dass mir etwas nicht gepasst hat. Ich stehe total auf maritime Motive. Ihr wisst, ich liebe das Meer und alles, was irgendwie blau ist. Da ich ein Wintertyp bin, sieht meine Haut frischer aus, wenn ich kühle Töne trage. Der Zipper ist so ein gräuliches blau, für mich optimal.

Fair Fashion Anprobe

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dieses T-Shirt behalten soll. Mir gefällt das Motiv und auch die Farbe gut. Ebenso passt der Schnitt der beiden T-Shirts. Ich überlege nur deshalb, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich es wirklich brauche - ich will auch nicht zu viele Teile im Kleiderschrank haben. Die Jacke besteht aus Zellulosefaser Lyocell (gewonnen aus Eukalyptusholz, das aus einer nachhaltigen Forstwirtschaft stammt) - sie fühlt sich sehr cool an. Cool ist das passende Wort. Sie hat einen kühlenden Effekt, zumindest fühlt sie sich so an und ist richtig glatt. Ein spannender Stoff! Die Jacke ist sehr bequem. Ich schicke sie zurück, weil ich mich bereits für die gemütliche Zipperjacke entschieden habe - diese ist mir vielleicht ein bisschen zu fein. Schon fast zu schade!

Fair Fashion Anprobe

Weil ich sehr gespannt war, wie ich in einer kurzen Hose aussehe und wie das gleiche Material von der Jacke als T-Shirt oder Oberteil funktioniert, habe ich dieses Set bestellt. Die Farbe der drei Teile ist sehr schön. Sie ist tiefblau. Die kurze Hose passt mir auf Anhieb und das Oberteil ist luftig geschnitten. Ich dachte, der Stoff wäre vielleicht etwas warm bzw. schwer für sommerliche Temperaturen, aber er ist dünner als gedacht. Und hat eben diesen kühlenden Effekt. Da ich im Moment eher Spielplätze, Sandkästen und viele Outdoor-Aktivitäten mache (mit Kind und Hund), ist mir das Outfit zu fein. Optisch ist es ein schöner Hingucker und sieht sicher toll in der Stadt aus.

Fair Fashion Anprobe

Hier seht ihr noch einmal das T-Shirt mit dem Anker in voller Pracht. Ich finde, dunkelblau kann man immer kombinieren. Früher war ich nicht so ein Print-Fan. Irgendwann habe ich gemerkt, dass meine Outfits etwas zu steril wirkten. Ein Print auf dem T-Shirt lockert mein Outfit definitiv auf. Ich habe ein altes T-Shirt mit einer Kinderzeichnung im Kleiderschrank - es ist so cool. Seit dem bin ich für Prints aufgeschlossen. Vielleicht sollte ich mal ein T-Shirt bedrucken lassen. Meine Tochter könnte mir was malen. Es ist sehr wichtig, dass man die Prints liebt. Meine Jeans ist schon älter - ich mag sie sehr, sie sitzt gut und ist sehr bequem, bio und fair ist sie auch. Außerdem hat sie kein Lederpatch.

Fair Fashion Anprobe

Ach ja, dieser Pulli. Schwierig, schwierig! Ich bin noch unentschlossen. Soll ich ihn behalten? Was meint ihr? Jetzt ist es zum einen ganz schwer zu sagen, denn wir haben ja sommerliche Temperaturen. Er ist so weich und hat eine tolle Farbe. Ebenso finde ich den Rundhalsausschnitt prima. Zum anderen ist er vegan und sehr hochwertig verarbeitet. Ich habe noch keinen Pullover dieser Art. Dieser Pulli könnte sehr flexibel getragen werden.

Fair Fashion Anprobe

Auf diesem Bild sieht man das Motiv auf dem grauen T-Shirt besser. Das Motiv ist so locker gezeichnet, dass ich natürlich wieder begeistert bin. Wenn ich mir das T-Shirt so anschaue, will ich es doch behalten. Bei grau habe ich grundsätzlich Angst, dass man unschöne Schweißflecken sehen könnte. Dunkelblau ist da sicherer. Wobei die T-Shirts so geschnitten sind, dass die Ärmel nicht zu eng anliegen. Ich werde es mir überlegen. Die Barfußschuhe kennt ihr bereits von früher, ich trage sie schon sehr lange und bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Qualität. Ich trage sie sowohl mit Socken als auch richtig barfuß. Da wir gerade beim Schwitzen sind: Nein, meine Füße schwitzen nicht ohne Socken. Hat mich auch gewundert! Die Schuhe sind sehr luftdurchlässig, das reicht wohl für die Belüftung. Ach ja, ich möchte euch noch meinen BH empfehlen. Ich habe ihn vor ca. 1 Monat gekauft und habe es nicht bereut. Ohne Metall, ohne Bügel, aber dennoch gepolstert und super für T-Shirts. Im Sommer, vor allem wenn ich unterwegs bin und T-Shirts trage, fühle ich mich wohler, wenn ich mit einem BH unterwegs bin. Ich habe ihn lange gesucht.

Wie gefallen euch solche Beiträge? Ich könnte ab und an ähnliche Shootings machen und Bestellungen ablichten. Auf jeden Fall ist es für mich spannend zu sehen, wie man sich verwandelt, wenn man Outfits trägt, die man vielleicht im echten Leben zuerst nicht anziehen würde (für mich war das die kurze Hose). Liebe Grüße, Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 3. Juni 2018 veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.