Nachhaltig Vegan Fair

Dein Kommentar zum Thema:
Haare waschen mit Roggenmehl - meine Erfahrung

Kommentar von Lisa von Ich lebe grün!: Hallo Pflanzenliebhaber,
Wir haben auch ein Abflusssieb und ich finde, dass das Roggenmehl so flüssig ist, dass eine Verstopfung recht schwierig hinzukriegen ist. Es ist doch sehr verdünnt mit Wasser, so ähnlich wie beim Spülen des Geschirrs. Diese Angst hatte ich auch, aber bis jetzt ist sie, denke ich, unbegründet.
Liebe Grüße von Lisa

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.