Nachhaltig Vegan Fair

Dein Kommentar zum Thema:
Vegane Kinder-Barfußschuhe für den Herbst & Winter

Kommentar von zwerg: Ich kenne Filiis. Wir hatte die bereits öfter für das Kind, gefüttert und ungefüttert. Sie sind grundsätzlich gut, haben jedoch folgende Mängel:
Sie sind NICHT wasserdicht. So gar nicht.
Sie haben wenig Profil (jaja, Barfußschuhe eben, ich weiß). Das ist im Winter auf nassen Straßen aber durchaus mal ein Problem.
Ich empfehle sie trotzdem an zweiter Stelle, denn für ein Stadtleben sind diese Schuhe vollkommen ausreichend. Für den Waldkindergarten brauchen wir leider doch etwas griffigeres und wasserdichtes.
An erster Stelle empfehle ich allerdings Wildlinge. Für das Laufen gibt es wohl keine besseren, aber natürlich haben auch diese Schuhe wenig Profil und wasserdicht sind sie auch nicht.

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.