Nachhaltig Vegan Fair

Dein Kommentar zum Thema:
Veganes Vanilleeis mit Cashew in einer Minute ohne Eismaschine

Kommentar von Lisa von ich lebe grün!: Liebe Wiebke,
das stimmt, das Eis ist ziemlich "schwer", deshalb dürfen die Portionen nicht zu groß sein. :-) Ich habe ja in meinem Blog-Beitrag geschrieben: "Das Eis ist sehr reichhaltig, ich war bereits nach einer großen Eiskugel voll. Das kann man als Vor- oder Nachteil sehen, ich bin ein absoluter Fan und werde es mit Sicherheit noch öfters machen. Vielleicht probiere ich beim nächsen Mal die Menge der Eiswürfel zu erhöhen, damit das Eis etwas "leichter" ist. Aber es könnte dadurch etwas an Cremigkeit verlieren."
Ganz genau, ich würde auch einfach entweder mehr Eiswürfel nehmen oder weniger Nussmus. Dann dürfte das auch gehen.
Dir ebenso wunderschöne Festtage und liebe Grüße,
Lisa

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.