Werbung

Schokolade, die mich richtig umgehauen hat!

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Immer, wenn ich eine sehr leckere Schokoladentafel aufgegessen habe, musste ich die Verpackung aufheben. Für den Blog natürlich. Und hier kommen meine Favoriten! Ich will gar nicht lange schreiben, aber diese Schokoladen müsst ihr einfach probieren. Sie sind selbstverständlich vegan und glutenfrei. Gleich verrate ich euch, welche Schokolade mich umgehauen hat...

Lieblingsschokolade

Richtig umgehauen hat mich die Schokolade von Ombar. Ich möchte an dieser Stelle zugeben, dass das im Moment meine Lieblingsschokolade ist. Die Geschmacksrichtung mit Kokosmilch & Vanille ist so zart und cremig, einfach unbeschreiblich lecker. Auch die Erdbeer-Variante ist toll! Man kann mich definitiv mit dieser Schokolade bestechen (also her damit) und ich werde mir wieder ein-zwei Täfelchen zum Geburtstag wünschen, denn günstig ist sie leider nicht. Also genießen, wenn die Gelegenheit kommt. Die Zutaten können sich auch sehen lassen (Variante mit Kokosmilch & Vanille): Kokoscreme (37%)*, Kokosblütenzucker*, Rohkakao*, Kokosöl*, Kakaobutter*, gemahlene Vanilleschoten (1%)* (*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft).

Lieblingsschokolade

Ich bin zwar gerade hin und weg von Ombar, aber auch andere Schokoladen waren sehr lecker, sonst wären sie ja nicht hier. Bei Ombar hat mich einfach die Cremigkeit umgehauen! Und ich liebe Vanille. Ich esse nach wie vor sehr gerne Lovechock, darüber habe ich schon mehrfach geschrieben. Meine Lieblingssorte ist immer noch Kirsche / Chili, aber auch Mandel / Maulbeere war richtig lecker. Sie ist sehr dezent süß, ebenso roh und hochwertig - aber ganz anders als Ombar.

Dann habe ich noch von ichock die weiße White Vanilla ausprobiert. Ich habe sie zuerst zum Backen (zum Verzieren) gekauft, aber dann doch fast alleine weggenascht, ups! Eine sehr leckere weiße Schokolade für Liebhaber! Die Sorte mit Haselnusstückchen war übrigens auch gut, leider aber viel zu schnell weg.

Im Adventskalender (ja, ist etwas länger her!) fand ich die Raw Halo Mylk + Cinnamon and Raisin Schokolade. Sehr fein! Wer Zimt in der Schokolade mag, wird diese Kombination lieben. Habt ihr noch Tipps für mich, welche Schokolade ich unbedingt ausprobieren sollte? Eure Lisa.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 3. Mai 2018 veröffentlicht.

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Folge uns auf facebook!