Werbung

Ausprobiert: Winterliche Naturkosmetik für den Körper

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich habe in den letzten Wochen winterliche, richtig toll duftende neue Produkte aus dem Naturkosmetik-Bereich ausprobiert und möchte meine Eindrücke mit euch teilen. Sie sind noch lange nicht leer, aber ich kann euch bereits sagen, ob ich sie mag. Fangen wir einfach mal an!

Naturkosmetik für die Winterpflege

Duschbalsam, Duschgel, Duschbad, Handcreme, Conditioner und Shampoo

Von SANTE gibt es einmal ein Winter Moment Duschgel und einen Beauty Duschbalsam mit einer herrlichen Duftnote. Der Beauty Duschbalsam hat mir nicht so gut gefallen wie das Duschgel. An sich machen beide ihren Job gut, aber ich stehe aktuell voll auf Vanille und wurde sofort von dem Vanille-Duschgel überzeugt. Es riecht sehr winterlich, aber nicht schwer oder zu süß, schön vanillig-gemütlich.

LOGONA setzt auch auf Vanilledüfte und kreiert einmal ein Vanilla Feeling Duschbad und eine Vanilla Feeling Handcreme mit Vanilleduft. Also diese beiden Produkte sind meine Favoriten aus dieser Serie! Die Handcreme ist herrlich, ich habe zwar keinen täglichen Handcreme-Bedarf, aber wenn, dann suche ich nach ihr im Bad. Warum ich nach ihr suche? Weil meine dreijährige Tochter sie auch so herrlich findet. Sie liebt den Duft und wenn ich nicht aufpasse, würde sie sich komplett damit einschmieren. :-) Das Duschbad kann man auch für Badeschaumzwecke wunderbar verwenden.

Naturkosmetik-Produkte für den Winter

Von URTEKRAM habe ich das Nordische Beeren Shampoo für normales Haar und den Nordische Beeren Leave-​in Spray-​Conditioner ausprobiert. Ich verwende zwar immer noch die "NO POO" Produkte von Morrocco Method, aber im Wechsel mit anderen Shampoos. Warum ich nicht ausschließlich Morrocco Method Produkte verwende? Ich teste gerne für euch andere Produkte, da ich zum einen sehr neugierig bin (und es einfach nicht lassen kann) und zum anderen weiß, dass sich nicht jeder Morrocco Method Produkte kaufen kann oder will. Gut sind sie! Lese am besten dazu meine Beiträge - Haare waschen ohne Tenside und Erfahrung nach 3 Monaten mit Morrocco Method.

Das Nordische Beeren Shampoo finde ich mit Wasser gestreckt gut, wenn ich es mehrmals nacheinander verwende (pur), habe ich etwas trockene Haare. Ich weiß nicht, ob das an diesem kalten Wetter liegt, ich mit Morrocco Method Shampoos so verwöhnt bin oder das Shampoo für meine feinen Haare etwas zu stark ist (für normale Haare steht ja drauf). Den Conditioner fand ich sehr gut, ich verwende ihn gerne. Er macht meine Haare geschmeidig und weniger strohig. Optimal für die Winterzeit!

Meine Empfehlung

Probiert mal die Produkte von LOGONA - das Vanilla Feeling Duschbad und die Vanilla Feeling Handcreme, sie sind super! Eine tolle Aromatherapie mit Pflegewirkung.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 29. Dezember 2017 veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Folge uns auf facebook!

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.