enthält Werbelinks

Sexy Unterwäsche, aber bitte in BIO!

Schöne faire oder bio Unterwäsche zu finden, war früher total schwer. Es hat sich zum Glück einiges auf dem Markt getan. Ich kann es kaum erwarten, euch die ersten zwei Labels zu präsentieren, die ich auf Anhieb mochte.

Aikyou - nachhaltige Unterwäsche aus Bio-Baumwolle

Wow, ich bin hin und weg - die Unterwäsche von AIKYOU ist wunderschön. AIKYOU ist ein japanischer Frauenname, der soviel wie "Liebreiz, Liebe und Respekt" bedeutet. Das Label verwendet faire und vegane Bio-Stoffe, das Hauptmaterial ist die Baumwolle. Das Design ist zeitlos schön und passt somit immer. Bio-Stoffe sind hautfreundlich und die Bio-Baumwolle wird ohne Pestizide und künstliche Dünger angebaut. Produziert wird mit Ökostrom, es wird auf nachhaltige Verpackung wert gelegt und die Logistik möglichst umweltfreundlich gestaltet. Alles ist vegan. Was will Frau mehr? Ich bin begeistert!

Unterwäsche von AIKYOU
Unterwäsche von AIKYOU

Die Gründerinnen von AIKYOU - Bianca Renninger und Gabriele Meinl finden kleine Brüste schön. Jedoch war das BH-Angebot für sie nicht akzeptabel. "Kleine Oberweiten wurden so behandelt, als fehle ihnen etwas, als müssten sie erst mit Push-ups und Bügeln in Form gebracht werden. Doch kleine Busen sind großartig, so, wie sie sind. Es braucht nur spezielle Schnitte, um sie attraktiv in Szene zu setzen. Darum gründeten wir AIKYOU – das Lingerielabel für kleine Brüste."

Unterwäsche von AIKYOU
Unterwäsche von AIKYOU

Ich persönlich habe auch keine große Brust. Eine normale kleine - für mich optimal und ich bin sehr zufrieden mit meiner Größe. Tatsächlich hatte ich früher ein Problem, einen BH zu finden, der meine Brust nicht zu verstellen versucht. Die Aussage von AIKYOU finde ich richtig: "Ein kleiner Cup braucht nicht so viel Halt."

Unterwäsche von AIKYOU
Unterwäsche von AIKYOU

Ich liebe das Design der einzelnen Kleidungsstücke. So minimalistisch, aber sehr sexy und elegant. Die Transparenzen sind etwas besonderes und nicht jedes Teil sieht für mich nach Unterwäsche aus. Da wurde gut mitgedacht!

Unterwäsche von AIKYOU
Unterwäsche von AIKYOU

LUVA HUVA ethical lingerie

LUVA HUVA ist ein Label aus United Kingdom, das nachhaltige Unterwäsche kreiert. Der Stil ist verspielt und sehr fiminin. Es werden hauptsächlich Materialien eingesetzt wie Bambus, Hanf, Bio-Baumwolle, Soja und Tencel. Alle Kleidungsstücke werden in Brighton (GB) in Handarbeit hergestellt. Das Label produziert alles selbst.

Unterwäsche von LUVA HUVA
Unterwäsche von LUVA HUVA

Ich persönlich mag gerne schlichte Unterwäsche, Spitze oder Rüschen ist nicht so meins. Bei diesen Modellen jedoch mag ich die Optik sehr. Auch die durchsichtigen Stoffe machen auf mich einen gemütlichen Eindruck.

Unterwäsche von LUVA HUVA
Unterwäsche von LUVA HUVA

In diesem Stil gibt es ziemlich viele Kleidungsstücke auf der Webseite von LUVA HUVA. Diverse Farben und Sets gibt es zur Auswahl. Ich frage mich immer, wie praktisch solche gerüschten Kanten sind und ob sie sich gut unter der Kleidung machen. Vielleicht komme ich ja noch in den Genuss, mal einen Test zu machen. ;-)

Unterwäsche von LUVA HUVA
Unterwäsche von LUVA HUVA

Das Oberteil finde ich bei diesem Set sehr stimmig und elegant, ein echter Hingucker. Auch die Kombination mit ein wenig Spitze und blickdichten Stoffen ist gelungen. Die Details an den Shorts sorgen für mehr Weiblichkeit.

Unterwäsche von LUVA HUVA
Unterwäsche von LUVA HUVA

Dieser BH ist auch sehr elegant und sexy. Vermutlich ist er eher für eine kleine Brust geeignet. Bei beiden Labels finde ich aber sehr gut, dass die meisten Modelle nicht mit Push-Optik arbeiten. Die Natürlichkeit der Frau wird betont und der Körper wird nicht so eingequetscht. Wenn du noch weitere Labels kennst, die ich mir unbedingt anschauen sollte, sag mir bitte bescheid.

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 31. Januar 2017 veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

Persönliche Nachricht an lisa@ichlebegruen.de

Anfragen und Kooperationen
Anja 31.3.2018 um 20:34
Die AYKYOU sieht wirklich toll aus ! Ich trage seit einiger Zeit die Wäsche von "erlich textil" und bin super happy damit ;)
Antworten
Sophie 14.4.2017 um 12:19
Wooow... ich liebe die Modelle von AIKYOU, ich bin begeistert!
Bisher trage ich mit meiner kleinen Brust nur Bustiers, eben weil ich nichts pushen oder wattieren oder künstlich formen will.
Vielen Dank für die Vorstellung, liebe Lisa!
Antworten
Lisa von ich lebe grün! 19.4.2017 um 18:06
Liebe Sophie,
ja, so ging es mir auch, als ich die Modelle entdeckt habe! :-)
Liebe Grüße,
Lisa
Antworten
Zeige alle Kommentare

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.

x