Werbung

Superschnelle Brötchen, sogar ohne Gluten!

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich liebe es, Brötchen zu backen und bereits zum Frühstück welche zu essen. Mit diversen Aufstrichen, mit viel Gemüse belegt oder auch mal mit einem leckeren Schokoaufstrich. Einmal hatte ich große Lust auf Brötchen, aber ich hatte kein Buchweizenmehl mehr im Haus. Da meine Tochter Mittagsschlaf gemacht hat und ich keinesfalls den Hochleistungsmixer anschmeißen konnte, musste ich mir eine Alternative überlegen. Und diese Alternative hat uns so gut geschmeckt, dass sie nun regelmäßig gebacken wird. :-) Das Rezept geht sehr schnell und schmeckt uns ausgezeichnet.

Grutenfrei Brötchen

Glutenfreie Hirse-Körner-Brötchen - schnell und einfach

  • 200g Maismehl
  • 150g Hirseflocken
  • 1 Päckchen Weinstein Backpulver
  • 4 EL Leinsamen
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Chiamehl
  • 1 TL Koriander
  • 1/2 TL Kräuter der Provence
  • 1 TL Meersalz
  • 500ml Wasser
  • Kürbiskerne zum Bestreuen
  • Sesam zum Bestreuen
  • 4 EL Flohsamenschalen

So werden die schnellen glutenfreien Frühstücksbrötchen zubereitet:

Das Wasser mit den Flohsamenschalen anrühren. Einige Minuten stehen lassen, bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht ist. In dieser Zeit werden alle trockenen Zutaten miteinander vermischt und anschließend mit dem "dicken" Flohsamenwasser zu einem Teig geknetet. Ich bestreue mein Backblech nur mit etwas Maismehl, ein Backpapier ist nicht notwendig. Ich forme kleine Kugeln (etwa 7 cm Durchmesser) und backe sie bei 170 Grad auf mittlerer Hitze 20-25 Minuten. Sie sollten den Stäbchentest bestehen und ein wenig goldgelb aussehen. Sie schmecken auch am nächsten Tag noch gut, aber frisch natürlich am Besten!

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch Lisa.

Beitrag von Lisa Albrecht am 3. September 2016 veröffentlicht.

Tipp
Nachhaltige
Lösungen für deinen Alltag!
✔ Kostenloser Newsletter max. 1x pro Woche.
✔ Jederzeit abbestellbar über einen Link.
✔ Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und stimme ihnen zu.
Newsletter abonnieren