Nachhaltig Vegan Fair
Werbung

Vegiterran - Mediterran genießen auf vegane Art

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Der Titel klingt doch sehr vielversprechend, oder? Die Autorin Theofano Vetouli hat tatsächlich ein sehr leckeres Buch Vegiterran - Mediterran genießen auf vegane Art kreiert (erschienen im compassion media Verlag, uns wurde freundlicherweise ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt). Mmmhh, ich kriege schon wieder Hunger!

Das Buch ist fast quadratisch und mir gefällt das Format! Die Fotos vermitten auf jeden Fall diese gemütliche, mediterrane Atmosphäre. Schade, dass die Geruchsübertragung noch nicht entwickelt wurde. Das Buch ist voll mit Wärme und Flair.

Vegiterran Kochbuch

Die Rezepte und Zutaten sind ziemlich abwechslungsreich. Das Buch hat keinen Schwerpunkt auf einer bestimmten Zutat (z.B. gibt es ja durchaus Bücher, die gewollt oder ungewollt doch sehr Soja- oder Mandelmuslastig sind). Das finde ich gut und somit kann sich jeder sein Lieblingsrezept heraussuchen. Viele Klassiker sind dabei! Man entdeckt aber auch etwas Neues. In der mediterranen Küche wird viel Olivenöl verwendet und auch in den Rezepten wird an Öl nicht immer gespart. Wer sich High-Carb-Low-Fat ernährt, ist vielleicht nicht ganz überzeugt oder muss die Ölmenge selbst reduzieren. Man findet im Buch zum Beispiel Klassiker, wie Grissini, Pizza Margherita, Tzatziki, Baba Ghanoush, Minestrone, Nudelgerichte, Risotto, Halva, Cantuccini und vieles mehr.

Vegiterran Kochbuch

Die zusätzlichen Tipps bei den Rezepten sorgen für ein wenig mehr Abwechslung und Inspiration. Am Ende des Buches findet man ein vegiterranes Glossar mit Erklärungen zu den unterschiedlichen Zutaten.

Vegiterran Kochbuch
Anzeige
"Keime, Bakterien, Medikamente, Hormone und Chlor im Wasser sind für mich kein Thema mehr. "
Lisa Albrecht
Meine Lösung

Fazit: Liebhaberbuch für die typische mediterrane Küche

Wer die deftige, fruchtige und typisch-mediterrane Küche mag, wird sich über dieses vegane Buch freuen. Es bringt Abwechslung in die Küche und zeigt, wie man seine Lieblingsgerichte selbst zaubern kann. Ich mags!

Das könnte euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde von Lisa Albrecht am 16. August 2015 veröffentlicht.

Lisa von Ich lebe grün! 17.8.2015 um 14:37
Lieber Christof,
vielen vielen Dank! Du hast natürlich recht. Freue mich über das Teilen!
Liebe Grüße von
Lisa
Antworten
Einfach bewusst 17.8.2015 um 10:23
Hallo Lisa,
danke für die Buchvorstellung. Klingt sehr interessant!
Ich habe zwar schon "Peace Food - Vegano Italiano", werde mir "Vegiterran - mediterran genießen auf vegane Art" aber in der Buchhandlung anschauen.
Und Deinen Artikel teile ich jetzt auf Facebook & Co ;-)
Viele Grüße aus Franken
Christof
PS: Theofano Vetouli ist eine Frau.
Antworten
Zeige alle Kommentare

Deine Meinung

Hinweis: Wir werden deinen Kommentar nach einer Prüfung freischalten. Beleidigende, werbelastige oder markenrechtsverletzende Kommentare werden von uns nicht veröffentlicht.

Lisa Albrecht

Lisa Albrecht

Gründerin & Autorin

Auf meinem Blog teile ich mit dir meine Erfahrungen und Gedanken, wie man ein Stück "grüner" Leben kann. Gesünder, leichter, harmonischer, bewusster und einfach glücklicher. Ich bin Mama einer Tochter und wir haben auch einen Familienhund. Ich liebe das Meer und mit Erdbeeren kann man mich leicht bestechen.

E-Mail an mich / Kooperationen

Folge uns auf facebook!