Bücher ausmisten leicht gemacht – minimalistisch leben

Lisa Albrecht
Lisa Albrecht

Ich liebe Bücher. Aber was bringen sie, wenn sie nur hübsch im Regal anzusehen sind? Die meisten von ihnen habe ich gelesen. Ich habe auch alle Infos für mich rausgezogen. Und jetzt? Sie stehen rum und stauben ein. Ich habe also beschlossen, auch mein Bücherregal auszumisten.

Bücher ausmisten leicht gemacht

Warum minimalistisch leben?

Minimalismus im Bücherregal tut einfach gut. Ich habe dann nicht mehr das Gefühl, die Bücher in regelmäßigen Abständen doch lüften und lesen zu müssen – sonst hat man ja irgendwie ein schlechtes Gewissen ihnen gegenüber.

Diese Vorteile sehe ich, wenn ich minimalistisch lebe und nur das besitze, was ich brauche:

  • Ich schöne Ressourcen
  • Ich habe Ordnung zu Hause
  • Ich habe einen Überblick über mein Hab und Gut
  • Ich brauche eine kleine Wohnung und spare somit Energie und Geld
  • Ich muss weniger Zeit in die Pflege der Dinge investieren
  • Ich habe einen freien Kopf für aktuelle Angelegenheiten und neue Ideen
Bücher ausmisten leicht gemacht

Im folgenden Video kannst du sehen, wie meine Bücher-Ausmistaktion aussah.

Ich freue mich über deinen Kommentar auf YouTube. Hast du auch gerne dein Bücherregal ausgemistet und wie schwer oder leicht ist es dir gefallen? Viel Freude beim Anschauen! Bis bald, deine Lisa.

Bücher ausmisten leicht gemacht

Beitrag von Lisa Albrecht am 18. September 2021 veröffentlicht.